Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 886 Antworten
und wurde 21.587 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 60
Falcone Offline




Beiträge: 97.749

24.09.2017 18:21
#31 RE: Wahl antworten

Ja, ich glaube, ich wandere nach Bulgarien aus

Grüße
Falcone

d-back20 Offline




Beiträge: 1.472

24.09.2017 18:22
#32 RE: Wahl antworten

"Auf das Volk hören". Wer sich das wünscht und die AfD wählt dem ist doch nicht zu helfen. Parteiprogramm lesen empfehle ich mal einem Großteil deren Wähler. Das ist eine wahre Unternehmerpartei bei welcher "der kleine Mann" fiskal ziemlich schlecht wegkommen würde und damit die AfD genügend Wahlstimmen beisammen bekommt werden die alten nationalistischen Sprüche rausgehauen um diese Stimmen als Sammelbecken des fiesen Mobs bei sich zu vereinigen.

- 1.Korinther 13 -

Caboose Offline




Beiträge: 5.732

24.09.2017 18:25
#33 RE: Wahl antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #31
Ja, ich glaube, ich wandere nach Bulgarien aus


Auf den Spuren des Monti ?

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Zephyr Offline




Beiträge: 9.040

24.09.2017 18:27
#34 RE: Wahl antworten

1 Million Wähler von der CDU zur AfD abgewandert.
Was lernt "Mutti" daraus? Sind das nun alles Idioten?

Bin gespannt auf das Schönreden der nächstenn Tage.

C4

Joggi Offline




Beiträge: 1.904

24.09.2017 18:29
#35 RE: Wahl antworten

Nur mal so nachgerechnet, C4: 13 Prozent sind a) leider schon zuviele aber eben auch b) weder "das Wahlvolk" noch "weite Teile davon".
Dobrindt und Hofreiter nebeneinander auf der Regierungsbank wäre zumindest mal interessant. Ich halte allerdings von beiden nicht viel.

Gruß
Joggi

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

24.09.2017 18:31
#36 RE: Wahl antworten

Ja, jeder einzelne ist ein volltrottel und zwar weil sie sich wegen eins einzigen punktes der inzwischen eigentlich schon abgehakt ist die AfD gewählt haben und 99, 995% der probleme die wir haben nicht im blick haben

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Zephyr Offline




Beiträge: 9.040

24.09.2017 18:31
#37 RE: Wahl antworten

Na ja, jeder 8. Wähler , da kann man schon von weiten Teilen reden, finde ich.

C4

Soulie Offline




Beiträge: 25.813

24.09.2017 18:34
#38 RE: Wahl antworten

Zitat
Ich halte allerdings von beiden nicht viel.


Du bist nicht allein ...

Zephyr Offline




Beiträge: 9.040

24.09.2017 18:40
#39 RE: Wahl antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #36
Ja, jeder einzelne ist ein volltrottel



Ja Jörg, das kann man so sehen und das kann man auch denken.
Nur öffentlich sagen sollte man das nicht. Denn damit schafft man ein Identifikationsmuster für die Zukunft.
Wenn sich Özdemir und andere Volltrottel hinstellen, und diese Wähler schmähen und beleidigen, vertiefen sie die Gräben.
Es wäre smarter, diese Partei völlig normal zu behandeln, das wäre die größte Strafe für sie. Keine Aufmerksamkeit.
Leute wie Du aber (bitte nicht persönlich nehmen) werden dafür sorgen, daß sich die Polarisation weiter verstärkt. Da kann man da mal über die Ergebnisse 2021 spekulieren. Spätestens da wird mir himmelangst.

C4

Falcone Offline




Beiträge: 97.749

24.09.2017 18:40
#40 RE: Wahl antworten

Zitat
Auf den Spuren des Monti ?



Hat Monti schon Spuren gelegt? Wohl kaum!

14% sind nur wirklich nicht "das Volk", nicht mal wesentliche Teile davon.
Ich hoffe, dass die Deutschen jetzt aber endgültig aufwachen. Obwohl die vermutlich recht hohe Wahlbeteiligung ist ja schon ein Indiz für eine Gegenbewegung.
Für bedenklich erachte ich, dass ein Demokratiebewusst sein bei vielen unserer Bürger im Osten noch nicht angekommen scheint. Da gibt es für alle wirklich noch viel zu tun. Möglicherweise geht da noch eine ganze Generation ins Land.

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

24.09.2017 18:50
#41 RE: Wahl antworten

Wie gesagt, ich wünsche mir, dass die AfD Oppositionsführer wird, dann werden die sich selber ganz schnell entzaubern ... da habe ich keine Sorge - die haben sich bis jetzt in jedem Parlament in das sie eingezogen sind blamiert.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

mappen Offline




Beiträge: 14.609

24.09.2017 19:00
#42 Wahl antworten

tach

schaun wir was die draus machen, eventuell wachen die "großen" nun ja endlich mal auf, und hören mehr auf
die stimmen des volkes, was sie ja schon lange nicht mehr machen...

das die linken so schwach sind wundert mich ein wenig, und das die fdp so fett wieder in den bundestag kommt,
unverständlich...

gas

mappen




Joggi Offline




Beiträge: 1.904

24.09.2017 19:02
#43 RE: Wahl antworten

Zitat: ", dann werden die sich selber ganz schnell entzaubern ... da habe ich keine Sorge - die haben sich bis jetzt in jedem Parlament in das sie eingezogen sind blamiert.[/quote]"

Stimmt schon, die werden durch Ahnungslosigkeit gepaart mit agressiver z.T. dumpfer Rethorik "glänzen". Alleine war das ja bisher auch schon so. Hat erschreckenderweise den einen oder die andere nicht gestört.

Gruß
Joggi

Ello Offline




Beiträge: 724

24.09.2017 19:19
#44 RE: Wahl antworten

Vollidioten ? Das bringt nichts und trifft es auch nicht. Eher 13,2% die kein Problem damit haben eine Partei zu wählen die von Faschisten und Rassisten durchsetzt ist und nicht in der Lage oder willens dazu ist sich davon abzugrenzen. Es geht schon los: die anderen Parteien sind keine politischen Gegner sondern „Feinde“ die „gejagt“ werden, man werde sich „unser Volk zurückholen“. Ich wusste garnicht das wir der AfD gehören und ehrlich gesagt wird mir bei dieser Vorstellung auch speiübel.
Ist es das wert ? Und das nur um die „Etablierten“ abzustrafen die in der z.B. Flüchtlingspolitik längst umgeschwenkt sind? Ich vermute dahinter eher ein fehlendes oder sehr „schräges“ Demokratie- bzw. Freiheitsverständnis.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

24.09.2017 19:19
#45 RE: Wahl antworten

Zitat von Zephyr im Beitrag #39
Zitat von der W Jörg im Beitrag #36
Ja, jeder einzelne ist ein volltrottel



Ja Jörg, das kann man so sehen und das kann man auch denken.
Nur öffentlich sagen sollte man das nicht.



Doch, ich kann das, zum einen weil ich kein spitzenpolitiker bin und zum anderen, weil ich mir sicher bin, dass ich fast jedem einzelnen darlegen könnte, dass er gegen seine eigenen interessen gewählt hat.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 60
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen