Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 526 Antworten
und wurde 12.335 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 36
Caboose Offline




Beiträge: 5.528

13.07.2017 18:02
#76 RE: Dieselfahrverbote.Mein Statement/Komentar. antworten

... und dazu noch die Blähungen der Kühe!

Das Ende der Welt ist nahe ...

... Erbarmen!

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen,
die anderen Menschen Freude bereiten.

Maggi Offline




Beiträge: 36.298

13.07.2017 18:10
#77 RE: Dieselfahrverbote.Mein Statement/Komentar. antworten

"Dieselfahrzeuge waren aufgrund des Abgasskandals insbesondere Stickoxide im Fokus der Kritik."

"Doch Benzinautos tragen deutlich mehr zum Ausstoss kohlenstoffhaltigen Feinstaubs bei als moderne Dieselfahrzeuge mit Partikelfilter. "

Ähm, seit wann enthalten Stickoxide Kohlenstoff?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

tom_s Offline




Beiträge: 3.484

13.07.2017 18:20
#78 RE: Dieselfahrverbote.Mein Statement/Komentar. antworten

http://www.motorradonline.de/recht-und-v...rer.838288.html

.. wurde auch mal Zeit, diese elenden Verbrennungsmotoren.



Gruß
Thomas

mappen Offline




Beiträge: 14.564

13.07.2017 18:28
#79 Dieselfahrverbote.... antworten

tach

na schaun wir mal wann das dieselfahrverbot kommt, hab mir diese euro 4 drecksdieselschleuder gekauft...
stinkt und is total iiiih-bah lahm...

bis zum verbot muss diese alte karre noch bissl herhalten, so sie denn überlebt... beim 607er haben schon
alle gesagt das die kiste ja gaaaarnet käuflich ist... er geht nun mit rund 390tkm in den vorruhestand

gas

mappen




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2017-07-11 14.23.44.jpeg 
Sonnenfürst Offline




Beiträge: 4.991

15.07.2017 08:20
#80 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

In unserer Nachbarschaft hat sich jemand einen Trabant mit Zweitaktmotor als Hobbyfahrzeug gekauft.
Ich finde das man kaum besser auf die Zustände in diesem Land hier reagieren kann.
Der verkörpert den sog. Abgasskandal und DDR 2.0 perfekt!

Luja-sog-i Online



Beiträge: 9.648

15.07.2017 08:35
#81 RE: Dieselfahrverbote.... antworten




Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Hobby Offline




Beiträge: 33.611

15.07.2017 08:38
#82 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Zitat
als Hobbyfahrzeug



sind nicht 95% der Motorräder Freizeitgeräte ??

.
.
Gruß Hobby

Zephyr Offline




Beiträge: 8.770

16.07.2017 09:02
#83 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Zitat von Sonnenfürst im Beitrag #80
einen Trabant mit Zweitaktmotor als Hobbyfahrzeug



Hobbyfahrzeug????

Billiger kann man nicht fahren.
Und Spaß macht das auch noch.

Übrigens kann man, für ein paar Dollar mehr im Jahr, für mittlerweile fast alle Trabis ein H Kennzeichen bekommen. Damit man auch in den grünen Feinstaubzonen fahren kann. Dann aber bitte mit 1:20.

C4

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 4.991

16.07.2017 10:32
#84 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Zephyr,das werde ich ihm vorschlagen,wenn er es noch nicht weis.

woolf Offline




Beiträge: 6.044

17.07.2017 17:15
#85 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Naja, die Trabanten sind ganz schön teuer geworden. Wenn man dran denkt, daß se da von 25 Jahren Blumen reingepflanzt haben.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.508

20.07.2017 11:53
#86 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Mich würd mal interessieren, wann Heizöl in den Fokus der Umweltaposchtln rückt. Soweit ich weis handelt es sich hiermit um Diesel mit anderer Färbung ....

Propagieren dann die BUND Jünger Elektroheizungen oder Merion Pullovers?

quo vadis Germany

EstrellaMax Offline




Beiträge: 801

20.07.2017 18:09
#87 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #86
Mich würd mal interessieren, wann Heizöl in den Fokus der Umweltaposchtln rückt. Soweit ich weis handelt es sich hiermit um Diesel mit anderer Färbung ....

Propagieren dann die BUND Jünger Elektroheizungen oder Merion Pullovers?




Jeder kennt doch die örtlichen Ökos und zum Teil Öko-Faschisten.

Über deren "umweltgerechtes" Verhalten könnten wir sicherlich einen eigenen Fred aufmachen.

Ich kenne da so den oder die "Scheinheiligen". Hatte ich da gerade unsere scheidende Ministerin im Hinterkopf?

Manfred

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.508

23.07.2017 16:11
#88 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

@EstrellaMax die Öko-Terroristen präferieren wahrscheinlich das abendliche 🔥 Lagerfeuer.

Frei nach dem Motto Grobstaub statt Feinstaub und nachhaltig 😂😂

"We don't need another Seppel" ( thx Tina)

Falcone Offline




Beiträge: 96.127

25.07.2017 19:38
#89 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

Zitat
Damit man auch in den grünen Feinstaubzonen fahren kann. Dann aber bitte mit 1:20.


Das wäre dann aber ein wirklicher Beitrag zum Umweltschutz, denn diese öligen Duftwolken, die der Trabi mit 1:20 ausstößt, binden so viel Feinstaub, dass man in Stuttgart selbst Euro-3-Diesel wieder zulassen könnte.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Online



Beiträge: 9.648

25.07.2017 20:09
#90 RE: Dieselfahrverbote.... antworten

...und was ist mit so einem ollen Lanz ? Der würde mir Spielkind Spaß bereiten!

Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 36
pc popups »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen