Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.847 Antworten
und wurde 155.263 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 390
W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.790

07.08.2015 15:08
#31 RE: Flüchtlinge antworten

Ich dachte immer die Deutschen sterben aus.
Unter anderem weil ich mich der Reproduktion verweigert habe.
Also irgendwann Raum ohne Volk...

Maggi Online




Beiträge: 34.971

07.08.2015 15:09
#32 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
Also irgendwann Raum ohne Volk...


Schade, daß ich das nicht mehr erleben werde.

--
Blog

Turtle Offline




Beiträge: 14.169

07.08.2015 15:10
#33 RE: Flüchtlinge antworten

Vergleicht man unsere Bevölkerungsdichte mit z.B. den USA, Russland, FInnland, Schweden, ... ist da noch jede Menge "Luft" nach unten. Und diese Staaten existieren auch.

Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.790

07.08.2015 15:16
#34 RE: Flüchtlinge antworten

Na da bin ich aber beruhigt.
Da brauch ich ja kein schlechtes Gewissen zu haben.

Übrigens, hab ich mal erwähnt das ich auch ein Flüchtlingskind bin?

Maggi Online




Beiträge: 34.971

07.08.2015 15:26
#35 RE: Flüchtlinge antworten

Wissen wir doch, daß Du aus dem Sauerland ins schöne Breisgau geflüchtet bist.

--
Blog

Turtle Offline




Beiträge: 14.169

07.08.2015 15:27
#36 RE: Flüchtlinge antworten

(Groß-)Eltern auch vertrieben?

Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.

Zephyr Offline




Beiträge: 8.435

07.08.2015 15:27
#37 RE: Flüchtlinge antworten

FLÜCHTLINGSSOLI !!!

Geniale Idee.

Die Gutmenschen würden hinschmelzen, wie Eis im Schmelzofen.

C4

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.790

07.08.2015 15:33
#38 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
Wissen wir doch, daß Du aus dem Sauerland ins schöne Breisgau geflüchtet bist.



Genau, Armutsflüchtling aus Nordrhein-Westfalen!
Verstehe auch die Sprache nicht die hier gesprochen wird.

Ja, meine Eltern wurden aus ihrer Heimat vertrieben.
Die mussten alles zurücklassen.

3-Rad Offline




Beiträge: 29.598

07.08.2015 16:02
#39 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
Genau, Armutsflüchtling aus Nordrhein-Westfalen!
Verstehe auch die Sprache nicht die hier gesprochen wird



Hmmm, da ist was dran.

Ich überlege evt. nach Afrika aus zuwandern. Da müßte doch bald Platz sein.

Muck Offline




Beiträge: 6.265

07.08.2015 16:04
#40 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat von magicfire im Beitrag #14
Hm, könnte das nicht daran liegen, dass es augenscheinlich für diese Leute auch so ist? Wie sagte einer, eure Autos wohnen besser wie meine Leute zuhause... Strom, dichtes Dach, feste Mauern...

Jo. Wäul so a Kameltreiber wohnt ja im zugichen Zelt. Und die Neger im Kral.

So stellt sich da gemeine Mitteleuropäer die Welt vor.

Zum Glück ned alle.

Zitat von 3-Rad im Beitrag #21
Zu der Qualifikation der Flüchtlinge. Habe mich gerade letzte Woche mit meinem Hausarzt, darüber unterhalten. Der macht momentan nach Feierabend ehrenamtlich die Eingangsuntersuchungen hier für das DRK
Selbst bei den Wirtschaftsflüchtlingen aus Schwarzafrika ist kaum jemand der nicht irgendwie gebildet und qualifiziert ist. Die arme Landbevölkerung könnte sich die "teure" Flucht gar nicht erst leisten.
Es gibt dort schlicht keine Arbeit für Hochschulabsolventen.

Jo, genau so schaut das aus, wenn ma sich die Sache in echt anschaut. Wobei noch dazu kommt, dass Qualifizierte die Ersten san, die im Krisenfall verfolgt werden. Weil die Typen mit der Kalaschnikow schlicht ihre Komplexe abreagieren an welchen, die es zu was gebracht ham.

Turtle Offline




Beiträge: 14.169

07.08.2015 16:05
#41 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
Geniale Idee.


Danke.
Nimmt man mal 40 Mio. deutsche Steuerzahler an, wäre das im ersten Jahr 24,33€ pro Schaffendem und Monat.
Im zweiten Jahr dann das doppelte, danach bei gleicher Quote natürlich geringere Zunahme, die ersten werden Sprachkurse und Ausbildung beendet haben, evtl. sogar Arbeit haben und dadurch den Soli senken.
Stellt sich nur die Frage nach der neu zu schaffenden Infrastruktur, der Staat hat jetzt schon keine Knete für Sozialwohnungen, Schulen, Lehrer,... .

Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.

Hobby Online




Beiträge: 32.911

07.08.2015 16:10
#42 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
der Staat hat jetzt schon keine Knete für Sozialwohnungen



ich hab es glaube ich schon zig mal gesagt
wer mehr als wie 60qm bewohnt
bekommt einen zugeteilt !
basta....

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Turtle Offline




Beiträge: 14.169

07.08.2015 16:16
#43 RE: Flüchtlinge antworten

Da gibts sogar im Katastrophenschutzgesetze einen Paragraphen drüber. Kann mich aus meiner Zeit beim BVS noch daran erinnern.
In ernsten Situationen können Menschen tatsächlich einquartiert werden.

Würde da eher bei H4 Empfängern anklopfen, die hätten dann weniger Langeweile und könnten so auch einen Anteil zu der Solidarität erbringen.

Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.

Hobby Online




Beiträge: 32.911

07.08.2015 16:18
#44 RE: Flüchtlinge antworten

Zitat
bei H4 Empfängern anklopfen



das war jetzt böse !!

und wenn
aber erst nach 12Uhr...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

W-iedehopf Offline




Beiträge: 4.790

07.08.2015 16:19
#45 RE: Flüchtlinge antworten

Sind H4 Empfänger unsolidarisch?
Woher weißt du das die Langeweile haben?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 390
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen