Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.883 Antworten
und wurde 41.677 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 126
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.168

05.06.2014 22:55
#16 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Hättens mal vor der Wahl zum europäischen Parlament machen sollen, nicht danach!


Gruß
Monti

--------------------------------------------------

Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

05.06.2014 23:20
#17 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #4
Viel mehr ärgert mich die Sache mit den Lebensversicherungen. Als selbstständiger war das ein Standbein der Altersversorgung und beim Immobilienkauf wurde es sogar verpflichtend.


das stimmt so nicht!
verpflichtend beim immo-Kredit ist eine risiko-lebensversicherung, keine mit spaaranteil

Zitat
Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht.



im gegenteil, die sache mit dem Stafzins könnte endlich dafür sorgen, dass das wofür die niedrigen zinsen eigentlich von anfang an gedacht waren, nämlich das kleine und mittelständige Firmen die investieren wollen endlich billige krediete bekommen, gerade in Südeuropa ist genau das nämlich ein riesenproblem und lähmt die Wirtschaft, die die das geld in aktien anlegen bekommen irwitziger weise geld vorne und hinten reingeschoben - die verantwortlichen bei vielen banken werden die verantwortlichen aus schaden immer nur bekloppter

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Zephyr Offline




Beiträge: 8.958

06.06.2014 07:19
#18 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Jörg: Im Prinzip ja, aber...

Wir werden sehen, was die Geldonkels aus einem gutgemeinten Ansatz machen, bzw wie sie ihn im Sinne ihrer Boni nutzen können.
Der Sparer hat genug Geld, man muß es sich nur nehmen !

C4

Falcone Online




Beiträge: 97.304

06.06.2014 07:52
#19 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
verpflichtend beim immo-Kredit ist eine risiko-lebensversicherung, keine mit spaaranteil



Richtig. Aber wer macht in so einem Fall nicht die Kombination aus beidem?

Zitat
im gegenteil, die sache mit dem Stafzins könnte endlich dafür sorgen, dass das wofür die niedrigen zinsen eigentlich von anfang an gedacht waren, nämlich das kleine und mittelständige Firmen die investieren wollen endlich billige krediete bekommen, gerade in Südeuropa ist genau das nämlich ein riesenproblem und lähmt die Wirtschaft,



Genau. Deswegen ärgere ich mich, wie jetzt schon wieder der eine oder andere Populist erzählt, dass ein Strafzins auch den Privatanleger treffen soll, der sein Geld bei der Bank abgibt (anlegt kann man ja nicht mehr sagen), quasi als Aufbewahrungsgebühr. Das ist völlig unsinnig und schürt die Panik bei den Ahnungslosen.

Grüße
Falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

06.06.2014 08:20
#20 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat von W-iedehopf im Beitrag #15
Also zusammenfassend gesagt:

Geld und Drogen müssen unter die Leute.

Ääh,

nein. Wenn ich Fondue richtig verstehe, sind sie dann ja irgendwann nix mehr wert.

Ich bin kein Wirtschaftler oder Bankmensch und verstehe nicht viel von den Dingen. Geld hatte ich bisher immer nur so viel, daß es so gerade ging - gelegentlich auch mal unterhalb der Null-Linie.

Aber mein Gedanke dazu ist, daß Geld ein Zahlungsmittel, ein Vergleichsmittel und ein Aufbewahrungsmittel ist. So haben wir es mal im Schnellkurs Wirtschaft für Techniker gelernt.

Von "WERT" hab ich da nichts gehört. Oder hab ich es überhört ?

Und das ist ein großes Problem. Dem Geld wird allenthalben ein Wert beigemessen, der ihm nicht zukommt. Leute betrauern einen Verlust an der Börse, als wenn der Hund gestorben sei. Leider geht es in der Politik auch hauptsächlich um Geld und dessen Verteilung.


Gruß

Wännä

Turtle Offline




Beiträge: 14.347

06.06.2014 08:35
#21 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat

Dafür weiß das Finanzamt, wieviel ich wo habe, der Staat kann bei Krisen die Konten einfrieren oder mich an Verlustenn beteiligen (vergl. Zypern) usw.


Genau.

Zitat
Ich werde versuchen, künftig bankenfrei zu leben. Barzahlung sowieso,


Das mache ich schon lange.

Zitat
dass das Geld billig wird und irgenwann nichts mehr wert ist ... Wir verabschieden uns möglicherweise von einem uns liebgewordenen Absicherungssystem


Das ist mir schon länger klar.
Warum ist der DAX wohl auf 10.000? Man versucht das Umlaufgeld immer noch irgendwie gewinnbringend anzulegen. Dabei wäre eigentlich eine Verlustabsicherung sinnvoller. Das machen auch viele, die Immopreise sind hoch wie nie.
Wenn alle Aktien und Immobilien wollen, dann sollte man aber keine kaufen, sonder man sollte sie haben und verkaufen. So wird man reich. Was will momentan aber keiner haben und evtl. wenns kritisch wird dann doch?
Und was kaufe ich von dem verkauften Gut genau in dem Augenblick?

Zitat
Aber mein Gedanke dazu ist, daß Geld ein Zahlungsmittel, ein Vergleichsmittel und ein Aufbewahrungsmittel ist. So haben wir es mal im Schnellkurs Wirtschaft für Techniker gelernt.

Von "WERT" hab ich da nichts gehört. Oder hab ich es überhört ?


Geld ist geronnenes Vertrauen. Und der Wert ist der des Papiers und der Druckerschwärze

Werner

Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Originale.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

06.06.2014 08:42
#22 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
Richtig. Aber wer macht in so einem Fall nicht die Kombination aus beidem?



ich, schlicht und ergreifend, weil die immobilie bei mir die Anlage für das alter sein soll und nicht die versicherrung - wahrscheinlich eine gute Entscheidung, aber wer weiß wie es in 10 Jahren aussieht

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Falcone Online




Beiträge: 97.304

06.06.2014 08:45
#23 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
Ääh,

nein. Wenn ich Fondue richtig verstehe, sind sie dann ja irgendwann nix mehr wert.



Falch verstanden. Wenn alle ihr Geld auf der Bank oder gar im Sparstrumpf bunkern, ist es bald nichts mehr wert. Kommt es in Umlauf, wird konsumiert und die Wirtschaft angekurbelt und alle haben was davon.

Grüße
Falcone

Falcone Online




Beiträge: 97.304

06.06.2014 08:47
#24 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
schlicht und ergreifend, weil die immobilie bei mir die Anlage für das alter sein soll und nicht die versicherrung


Schlechte Entscheidung. Immobilie ist zwar gut, aber im Alter brauchst du immer mehr Geld (entgegen der Meinung vieler Jugendlicher) und die Immobilie will auch unterhalten werden. Oder soll sie dir das Alter sichern, indem du sie verkaufst und ins Altenheim ziehst? Aber auch dann wirst du noch Geld brauchen.

Grüße
Falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

06.06.2014 08:49
#25 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Ok,

dann gehe ich jetzt in den Garten und gieße meine Schlafmohnpflanze.




Gruß

Wännä

Falcone Online




Beiträge: 97.304

06.06.2014 08:50
#26 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Das ist gut. Es soll ja sehr heiß werden die nächsten Tage

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.867

06.06.2014 08:51
#27 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
Schlechte Entscheidung.


wie man es macht, man macht es falsch .... schaun mer mal

besser als geld in eine kapitallebensversicherung oder Telekom-Aktien zu stecke war es wohl in jedem fall

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Duck Dunn Online




Beiträge: 32.664

06.06.2014 08:53
#28 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #23

Zitat
Ääh,

nein. Wenn ich Fondue richtig verstehe, sind sie dann ja irgendwann nix mehr wert.


Falch verstanden. Wenn alle ihr Geld auf der Bank oder gar im Sparstrumpf bunkern, ist es bald nichts mehr wert. Kommt es in Umlauf, wird konsumiert und die Wirtschaft angekurbelt und alle haben was davon.



Richtig! Blos doof, dass die EZB ketzt zum wievielten Male den Zinssatz gesenkt hat seit 2008 ( man helfe mir bitte mit Zahlen), die Banken die Kohle aber nur hortet und nach wie vor dem europäischen Mittelstand keine Kredite vergibt! So ähnlich wie Onkel Dagoberts Geldspeicher!

Die wirklich Reichen erzielen keine Zinserträge mehr also kaufen diese wie blöd Immobilien, schön zu sehn in München! Die Arbeitnehmerschaft also der Mittelstand kann die Immopreise nicht mehr bezahlen, wobei nebenher. ihr kleines Erspartes dank Zinspolitik ruiniert wird.

Dein Vergleich mit der Kugel und der MITTE war super, nur befürcht ich der Planet wird bald erkalten, weil die Mitte ausgeblutet wird.

Übrigens eine kleine Weisheit zum Schluss, gut, dass der Mensch nix mitnehmen kann, weder der Arme noch der Reiche

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Turtle Offline




Beiträge: 14.347

06.06.2014 08:54
#29 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
wie man es macht, man macht es falsch


Nö,nö. Du darfst eben nur nicht genau das machen was alle machen.

Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Originale.

Falcone Online




Beiträge: 97.304

06.06.2014 08:56
#30 RE: Nun ist die EZB vollkommen durchgedreht. antworten

Zitat
oder Telekom-Aktien zu stecke



Sicher? Die bringen doch eine gute Rendite, jedenfalls weit mehr als Zinsen bei der Bank.

Edit: genau nach dem Prinzip, wie Turtle sagt.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 126
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen